3 hotels at Chartres

  • By price
  • By distance

Sie planen einen Kurzurlaub oder eine Geschäftsreise im Großraum Paris? Wie wäre es dabei mit einem kleinen Abstecher nach Chartres? Hotel Campanile ist für Sie da!

Die Stadt Chartres liegt inmitten von Weizenfeldern an der Eure, einem Nebenfluss der Seine. Wahrzeichen der Stadt, die seit dem 4. Jahrhundert Bischofssitz war, ist die von Weitem sichtbare Kathedrale Notre Dame de Chartres, die unter anderem zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Mit ihren charakteristischen gotischen Türmen war die Kathedrale Vorbild für andere Sakralbauten in ganz Europa und ist daher von großer historischer Bedeutung. Mit ihren vollständig erhaltenen Glasgemälden, insbesondere den drei Rosenfenstern und der wunderschön mit Skulpturen und Reliefs geschmückten Westfassade aus dem 12. Jahrhundert, ist die Kathedrale ein wichtiger Touristenmagnet. Bekannt ist das Gebäude vor allem auch durch das Labyrinth im Fußboden des westlichen Eingangsbereichs. Die mittelalterliche Stadt Chartres und ihre Kathedrale wurden mit großem Aufwand restauriert und stehen unter Denkmalschutz.

Campanile bietet Ihnen eine preisgünstige und komfortable Unterkunft in optimaler Lage, nur 1 km vom Messegelände Chartrexpo und 3 km vom Stadtzentrum entfernt. Ideal für Geschäftsreisende, als auch für einen erholsamen Urlaub allein oder mit der Familie. Unsere Hotels bieten Ihnen attraktive, vollständig renovierte Zimmer, außerdem spezielle Konferenzräume für geschäftliche Veranstaltungen. Unsere Restaurants bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Küche mit Gerichten der Saison.