Hotels Disneyland Paris

Disneyland Paris und Campanile-Hotels: eine Kombi, die Spaß macht!

Die Erfolgsgeschichte von Disneyland Paris begann 1985, als der Park in der Commune Chessy, 32 km östlich vor den Toren Paris' eröffnet wurde. Mit rund 12 Millionen Besuchern im Jahr hat sich der Park seitdem als Europas beliebtester Freizeitpark behauptet. Das Gelände des Parks teilt sich in vier Hauptareale, von denen das älteste der zur Einweihung fertig gestellte Disneyland Park ist. Dieser Themenpark wurde 2002 um den Wald Disney Studio Park erweitert. Zustzliche Unterhaltung verspricht das Vergnügungszentrum Disney Village. Neben dem Park lädt ein großzügiger Golfplatz zum Spielen ein.

Der Park ist ein beliebter Ort für Familien aus aller Welt, um mit Zeit und Muße die beliebte Phantasiewelt der Disneyfamilie kennenzulernen. Neben der Hauptfigur Micky Maus, die Firmengründer Walt Disney 1928 erstmalig auf die Leinwand brachte, gehören heute viele weitere Figuren zu der unterhaltsamen Disneywelt. Neben den klassischen Charakteren aus der Märchenwelt wie Schneewittchen und die sieben Zwerge gehören auch die beliebten Filme ""Indiana Jones"", ""Piraten der Karibik""und ""Peter Pan"" dazu. Ein Besuch des Disneyland Paris verspricht Spaß und Unterhaltung für Kinder und Erwachsene gleichermaßen.