Hotels Aéroport Roissy Charles de Gaulle

Einmal eine Reise ohne Stress und Umsteigen genießen? Mit Campanile Hotels am Flughafen Roissy Charles de Gaulle sind Sie zentral untergebracht, wenige Minuten vom Flughafen entfernt.

Der Flughafen Roissy Charles de Gaulle (kurz auch Roissy genannt) ist Paris größter, bestangebundenster Flughafen mit täglichen Flügen ins In- und Ausland. Noch vor Paris-Orly ist er außerdem der größte internationale Flughafen Frankreichs. Geschätzte 61 Millionen Reisende im Jahr machen den Flughafen zum zweitwichtigsten Flughafen Europas nach London-Heathrow. Seinen Namen erhielt der Flughafen nach dem französischen Staatspräsidenten General Charles de Gaulle.

Neben der nationalen Fluggesellschaft Airfrance bieten ca. 600 Fluggesellschaften den Passagieren ihre Dienste an. Damit ist der Flughafen nicht nur ein wichtiger Angelpunkt in Europas Verkehrsnetz, sondern auch ein enormer Wirtschaftsstandpunkt für die Region Île-de France. Erbaut wurde der Flughaben in den 70igern, da der Flughafen Orly seine Kapazitäten ausgeschöpft hatte. Mit einem unterirdischen TGV-Bahnhof und einer S-Bahnanbindung nach Paris und in die Pariser Vororte erlaubt die Infrastruktur des Flughafens eine schnelle und effiziente Weiterreise. Die Architektur des Gebäubes, das durch die in den Erbauungsjahren populäre Science-Fiction-Ästhetik geprägt ist, wird heute oft spöttisch als monströser Beton-Camembert belächelt.